Ein Lied in 12 Bildern.
Inspiriert durch die wundervolle Interpretation von Angelo Branudardi.
Aus dem Jahr 2006